Die Übergangsregelung für die TSE endet am 31.12.2022

tse_swissbit.png

Elektronische Kassen ohne Technische Sicherheitseinrichtung (TSE) dürfen ab dem 1. Januar 2023 nicht mehr eingesetzt werden. Damit endet die Ausnahmeregelung der Kassensicherungsverordnung (KassenSichV) für jene Kassen, die nach dem 25. November 2010 und vor dem 1. Januar 2020 angeschafft wurden und nicht aufgerüstet werden konnten.

Sie müssen Ihr bestehendes Kassensystem erneuern? Sie interessieren sich sich für ein neues Kassenkonzept? Vereinbaren Sie mit uns ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch.

Uns erreichen Sie entweder
per Telefon: +49 (0) 4230 35900,
per E-Mail: info@blume-it.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Schultes Kassensoftware
 bluepos lite

bluepos_lite.png

Effizienz ohne Schnörkel

Die Kassensoftware bluepos lite basiert auf die bereits seit vielen Jahren im Markt etablierten Lösung Schultes bluepos und ist speziell auf die Bedürfnisse von Imbissen, Kleingastronomie und kleinem Einzelhandel ausgerichtet. Dafür wurde der Funktionsumfang optimiert und auf die hierfür wesentlichen Funktionalitäten reduziert.


Mehr zur Schultes Kassensoftware bluepos lite finden Sie unter:
https://schultes-kassen.de/produkte/kassensoftware/bluepos-lite-kassensoftware.html

Uns erreichen Sie entweder
per Telefon: +49 (0) 4230 35900,
per E-Mail: info@blume-it.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

WLAN Gastronomie

Wireless LAN

Professionelle WLAN-Lösungen für die Gastronomie

Drahtlose Netzwerktechnologien, insbesondere lokale drahtlose Netze wie das WLAN (Wireless Local Area Network), gewinnen immer mehr an Bedeutung, auch für die Gastronomie.

Drahtlose Netzwerke machen mobil, etwa beim Einsatz von Funkboniersystemen zur mobilen Bestellerfassung im Service oder für Gäste.

Die WLAN Accesspoints sorgen für flächendeckenden Empfang. Es lassen sich mehrere Netzwerke einrichten, so das Kassen WLAN und  Gäste WLAN immer getrennt sind.

Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen für ein sicheren und flächendeckenden WLAN-Zugriff für Ihre Gastronomie.

Die Übergangsregelung für die TSE endet am 31.12.2022

tse_swissbit.png

Elektronische Kassen ohne Technische Sicherheitseinrichtung (TSE) dürfen ab dem 1. Januar 2023 nicht mehr eingesetzt werden. Damit endet die Ausnahmeregelung der Kassensicherungsverordnung (KassenSichV) für jene Kassen, die nach dem 25. November 2010 und vor dem 1. Januar 2020 angeschafft wurden und nicht aufgerüstet werden konnten.

Sie müssen Ihr bestehendes Kassensystem erneuern? Sie interessieren sich sich für ein neues Kassenkonzept? Vereinbaren Sie mit uns ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch.

Uns erreichen Sie entweder
per Telefon: +49 (0) 4230 35900,
per E-Mail: info@blume-it.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Schultes Kassensoftware
 bluepos lite

bluepos_lite.png

Effizienz ohne Schnörkel

Die Kassensoftware bluepos lite basiert auf die bereits seit vielen Jahren im Markt etablierten Lösung Schultes bluepos und ist speziell auf die Bedürfnisse von Imbissen, Kleingastronomie und kleinem Einzelhandel ausgerichtet. Dafür wurde der Funktionsumfang optimiert und auf die hierfür wesentlichen Funktionalitäten reduziert.


Mehr zur Schultes Kassensoftware bluepos lite finden Sie unter:
https://schultes-kassen.de/produkte/kassensoftware/bluepos-lite-kassensoftware.html

Uns erreichen Sie entweder
per Telefon: +49 (0) 4230 35900,
per E-Mail: info@blume-it.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular.